Huawei P 20 lite/pro

Ich habe mich im August getraut und mir nach dem „Huawei P 9 lite“ jetzt das „P 20 lite“ geholt. Ich möchte mich jetzt nicht über die Daten auslassen die findet man HIER. Der Unterschied zum P 9 lite war nun, dank Android, nicht ganz soooo groß, nur die Geschwindigkeitssteigerung war doch deutlich zu merken. Es bekam eine ordentliche Speicherkarte (256GB) um die Bilderflut, die ich erwartete auch zu beherbergen.

Huawei P 20 lite

Nachdem ich mich gerade an das Gerät gewöhnt habe, bekam aus der Familie heraus, das Angebot ein neues P 20 pro zu übernehmen, es stammte aus einer Vertragsverlängerung und war deshalb deutlich unter …..ach ne, das spielt keine Rolle.. Tja das Teil habe ich gerade und teste, probiere und erkunde es ausführlich. Am meisten bin ich auf die Bilder gespannt…. übrigens kann man hier keine externe Speicherkarte reinstecken, der Gerätespeicher wurde von Haus aus mit 128 GB angelegt.

Ich werde weiter berichten.

Weihnachten 2018

Wenn buten in de Böm de Lichter brennen
Und die Lüt sich besinnen sich wedder to kennen
Selbst nach Krach und son Schit
Dann is de Wienchtsmann nich wiet.

Frohe Weihnacht euch allen da draussen!

Paperang 01

Ich hab mich getraut und diesen kleinen Thermodrucker gekauft. Inklusive Versandgebühren bin ich bei knapp unter 50€ gelandet, für einen Versuch ein akzeptabler Preis, finde ich.

Er druckt auf eine 57mm breite Thermopapierrolle, wie man liest es ist ein „Thermodrucker“ er druckt also nur schwaz/weiß. Fur kleine kurzfristige Ausdrucke, als Erinnerungen für Gästebücher oder ähnliches reicht es völlig aus.

Wir wollen ihn in unserem nächsten Dänemark Urlaub für eine Challenge nutzen. Morgens werden Tagesaufgaben verteilt und dann abends wird geschaut wer sie am besten gelöst hat. Unsere Jury wird von den Enkelkinder gestellt. Bin echt gespannt…..

Technische Daten:

Insgesamt ist er 83x83x45mm groß,

mit seinem 1000mah Akku soll er ca 24h arbeiten,

danach steht dann eine ca 1,5 stündige Aufladezeit an.

Die Auflösung liegt bei 200dpi, das Nachfolgemodell soll 300dpi schaffen.

Die Thermopapierrolle darf nicht größer als 57x30mm sein.

neuigkeiten 12-2018

Moin,

ich grübel schon länger….aufgeben, löschen und endlich ruhe oder weitermachen, dann aber verstärkt weitermachen.

Heute bin angefangen und habe überflüssigen Ballast entsorgt und schon mal die Weichen für die Zukunft gelegt.

die Schwerpunkte werden Foto und Urlaub sein…..bin ja bald Rentner.

der ewige Kampf….

Wenn ich könnte wie ich wollte…..Zeichensetzung Holger?!

Wenn ich könnte, wie ich wollte…..hmmmm.

Ideen und Lust hätte ich schon, es fehlt mir allerdings an der nötigen Ruhe um hier was neues zu schreiben.

Diese Woche habe ich 5er Dienst. An Tisch 7 bin ich 2ter Mann für den Landkreis OH zuständig. Vormittags ist immer gut was los, Entlassungen, Verlegungen, Terminfahrten usw.

Habt Geduld mit mir….obwohl wenn ich mir meine Statistik ansehen – hier schaut sowieso neiemand rein.

 

 

Kaffee aufgeschoben…

ein Beitrag aus dem Internet, ich finde ihn so gut das ich ihn 1:1 übernommen habe.

Ich betrat ein kleines Kaffeehaus mit einem Freund von mir und wir gaben unsere Bestellung auf. Während wir zu unserem Tisch gingen, kamen zwei weitere Personen rein. „Fünf Kaffee bitte, Zwei für uns und drei aufgeschoben“. Sie bezahlten die Rechnung, nahmen die Zwei und gingen. Ich fragte meinen Freund: „Was sind diese „aufgeschobenen“ Kaffees?“

„Warte und siehs selbst“

Mehr Personen kamen ins Kaffeehaus. Zwei Mädchen bestellten jeweils ein Kaffee, bezahlten und gingen wieder. Die nächste Bestellung war für sieben Kaffees von drei Rechtsanwälten – drei für die und vier „aufgeschoben“.

Während ich noch immer darüber rätsel was denn diese „aufgeschobenen“ Kaffees bedeuten, genoss ich das schöne Wetter und die tolle Aussicht auf den Platz vor dem Kaffeehaus.

Plötzlich kam ein Mann in heruntergekommenen Kleidern, der aussah wie ein Bettler, ins Kaffeehaus und fragte höflich: „Haben Sie einen aufgeschobenen Kaffee für mich?“

Es ist ganz einfach, Personen zahlen im Voraus für ein Kaffee der für jemand bestimmt ist der sich kein warmes Getränk leisten kann. Diese Tradition mit dem aufgeschobene Kaffees stammt aus Neapel und hat sich im Laufe der Zeit über die ganze Welt ausgebreitet. An manchen Orten kann man nicht nur aufgeschobene Kaffees bestellen sondern sogar belegte Brötchen oder ganze Mahlzeiten.

Verbreitet die Nachricht, damit so viele Kaffees & Gaststätten wie möglich daran teilnehmen!
Quelle: https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10214869887970821&id=1535690679

Foto Zubehör 

 Vor einiger Zeit habe ich mir dieses Gimmick zugelegt und promt vergessen. Heute habe ich die rote Verpackung wieder in Händen gehalten.

Und was ist es wohl……jawoll eine „Glaskugel“. Es tun sich gerade in meiner Phantasie unendliche Möglichkeiten auf.

Bin jetzt gespannt was diese kleine Kugel leisten kann. Bleibt gespannt, die Versuchsreihe wird gestartet.

KzH

Tja, jeden erwischt es einmal……Krank zu Hause. Der letzte Frühdienst ging reibungslos über die Bühne, keine Probleme und auch keinerlei Anzeichen. 

Auf dem Weg nach Hause noch einmal in den Baumarkt und den Glaser besucht. Zu Hause dann die Mettwurst in den Räucherschrank gehängt und das Feuer im Ofen angezündet. Danach ab in den Kuschelsessel und etwas lesen. Ach ist es schön ruhig wenn man alleine zu Hause ist.

Gegen Abend dann die ersten Schluckbeschwerden, trinken ging aber feste Stücke nicht mehr. Gurgellösung half kurzfristig……da ich das Gefühl hatte etwas Temperatur zu bekommen ging es zeitig ins Bett. Nachts musste ich dreimal hoch…..schlucken ging fast gar nicht mehr. 03:59 Anruf auf der Arbeit……sorry ich kommen heute erstmal nicht zum Dienst.

Jetzt sitze ich hier und lutsche Halstabletten. Schön ist etwas anderes.

Geburtstag 2017

Im Jahr 2007 habe ich meine 50sten Geburtstag gefeiert. Nicht zu Hause und auch nicht in einem Lokal sondern auf der dänischen Insel Læsø. Alle unsere Kinder nebst Partner und unserem Enkelsohn, mein großer Bruder mit Tochter und Familie sowie Arne nebst Familie waren auch dabei. 

Es war schon toll damals…….stockdunkle Nacht und Sterne, soviel Sterne habe ich noch nie gesehen. Ein bleibende Erinnerung.

Naja, dies Jahr ist 2017 und wir werden wieder nach Læsø fahren, wieder im September und wieder in Osterby. Es wird aber nicht das selbe Haus wie 2007 sein.

Das war im Professor Johansens Vej, diesmal sind wir im Grusvejen. Es wird aber ausgiebige Spaziergänge am Strand, viel Fisch und Jomfruhummer geben. Meine Camera wird mit meiner Hilfe tolle Bilder machen und alle anderen erfreuen sich am Bernstein.
Die Kinder und Enkelkinder feiern mit uns schon eine Woche vorher in Harboøre. Das wird auch schon gut werden. Poolhaus…….
Man was freue ich mich auf den September.

Huawei P9 Lite – nach einer Woche

….nun ist schon mehr als eine Woche rum und ich bin mit dem neuem Handy sehr zufrieden. Der Akku hält wesentlich länger, bei mäßiger Nutzung länger als 36 Std  und die Ladezeiten sind sehr entsprechend kurz – < 3 Std.

Die Bluetooth Verbindung mit unserem PKW und dem kleinen externen Lautsprecher funktionieren einwandfrei.

Telefonieren klappt  und Internet läuft und dies alles ohne Beanstandungen und, was ich persönlich ganz wichtig  finde, das Handling ist wesentlich übersichtlicher als bei meinem „alten“  Samsung S3.

Ein Apple Nutzer schaute drauf und sagte „das ist ja fast wie IOS“.

Fazit: Also im großen und ganzen ist alles Super und der Kauf wird absolut nicht bereut.

1 2 3 5