Huawei P 20 lite/pro

Ich habe mich im August getraut und mir nach dem „Huawei P 9 lite“ jetzt das „P 20 lite“ geholt. Ich möchte mich jetzt nicht über die Daten auslassen die findet man HIER. Der Unterschied zum P 9 lite war nun, dank Android, nicht ganz soooo groß, nur die Geschwindigkeitssteigerung war doch deutlich zu merken. Es bekam eine ordentliche Speicherkarte (256GB) um die Bilderflut, die ich erwartete auch zu beherbergen.

Huawei P 20 lite

Nachdem ich mich gerade an das Gerät gewöhnt habe, bekam aus der Familie heraus, das Angebot ein neues P 20 pro zu übernehmen, es stammte aus einer Vertragsverlängerung und war deshalb deutlich unter …..ach ne, das spielt keine Rolle.. Tja das Teil habe ich gerade und teste, probiere und erkunde es ausführlich. Am meisten bin ich auf die Bilder gespannt…. übrigens kann man hier keine externe Speicherkarte reinstecken, der Gerätespeicher wurde von Haus aus mit 128 GB angelegt.

Ich werde weiter berichten.