Urlaub auf einer spanischen Insel 

das war was, das erste Mal Urlaub auf einer spanische Insel. Nein nicht im Mittelmeer sondern im „brüllenden Atlantic“ war unser Ziel. Die kanarischen Inseln und dann speziell nach „Puerto del la Cruz“ im Norden von Teneriffa.

Eine Woche haben wir der Kälte den Rücken zu gekehrt und sind ab Hamburg geflogen. Knappe 580€ pro Person mit Condor und Bustransfer in die  Hotelanlage „Casablanca“, dort haben wir uns dann komplett selbst verpflegt hatten aber den Service eins Hotels.

Es war ein Abenteuer, vom Eis im Flugzeugfenster bis zum Teide, dem höchsten Berg Spaniens haben wir wirklich einiges erlebt. Schaut euch die nachfolgenden Bilder an und ……. Ja versucht es einmal selber, wir waren auch skeptisch aber das wird auf alle Fälle wiederholt. Es war schön da. 

IMG_0306.JPG
Eisblumen im Flugzeugfenster
image
Blick auf dem Teide
image
Flughafen Teneriffa Süd
image
Hotel Casablanka
image
Pool im Innenhof des Hotels
image
Vulkanische Hochebene am Teide